Geschmackssache

SDG 12

Ausstellung “Geschmackssache”

Ausstellung zum nachhaltigen Konsum

Am 26.9.2018 öffnet die Ausstellung „Geschmackssache“ im Wälderhaus zum Thema nachhaltigen Konsum. Begleitet wird die Eröffnung mit einem spannenden Rahmenprogramm.

Essen und Ernährung sind ein Dauerthema unserer Gesellschaft. Unzählige Kochshows laufen auf allen TV-Kanälen, ständig gibt es neue Food-Trends und Superfoods und es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht auf die umweltbelastende Landwirtschaft hingewiesen wird.
Die Ausstellung Geschmacksache hat sich der Thematik angenommen und setzt sich künstlerisch mit Hilfe von Installationen, Photographien und Ausstellungsgegenstände mit unserem Ernährungs- und Konsumverhalten auseinander. Ausgestellt werden Werke unter anderem von sonja stummerer & martin hablesreiter, Carsten Brügmann, Jan Q. Maschinski und Grigori Dor.
Einen besonderen Teil der Ausstellung nehmen die Werke der Schülerinnen und Schüler der Nelson-Mandela-Schule aus HH-Wilhelmsburg ein. Sie haben sich vom Veganheadchef und Ernährungsexperten Björn Moschinski inspirieren lassen und ihre Sicht auf den nachhaltigen Konsum künstlerisch umgesetzt. Abgerundet wird die Ausstellung mit Kurzfilmen rund um das Ausstellungsthema.

Geschmackssache - vom 26. September 2018 bis 27. Januar 2019. Gefördert durch den Fonds Nachhaltigkeitskultur (RNE).

Vernissage am 25.9.18

Die Eröffnung der Ausstellung wird mit einem kurzweiligen Programm begleitet.
Wolfgang Pages, 1. Vorsitzender der SDW und Michael Pollmann, Staatsrat der Behörde für Energie und Umwelt, begrüßen die Gäste um 17.00.
Anschließend diskutieren unter anderem Cornelia Poletto (angefragt) mit dem Künstlerduo honey & bonny productions über hochwertige Ernährung und unser Essverhalten. Im Anschluss erfolgt die Preisverleihung des bundesweiten Wettbewerbes Projekt Nachhaltigkeit an die Hamburger Gewinner „Goldeimer“ und „Umwelthandwerker“. Die Laudatio wird von Sylvia Veenhoff vom Umweltbundesamt gehalten, die anschließende Live-Performances und Darreichung von Insektensnacks sorgen für eine künstlerische und kulinarische Abwechslung bis zur Eröffnung der Ausstellung durch den Kurator Simon Williams von the Ballery.

Vernissage "Geschmackssache"
25.09.2018 von 17.00 bis 19.30 Uhr

Programm Vernissage

17:00 Begrüßung Wolfgang Pages, Vorsitzender Schutzgemeinschaft Deutscher
Wald Landesverband Hamburg e.V. (SDW)
17:05 Grußwort Staatsrat Wolfgang Michael Pollmann, Behörde für Energie und Umwelt
17:20 Diskussion mit der Leitstelle Rat für Nachhaltige Entwicklung, einem Lehrer der Nelson-Mandela-Schule in Hamburg/Wilhelmsburg und Martin Hablesreiter
17:50 Musik
18:30 Eröffnung und Rundgang durch die Ausstellung mit Kurator Simon Williams, The Ballery
Ausklang u.a. bei einem Insektensnack von MikroKosmos und Getränken

Gebaeude