Symphoniker Bläsersolisten Hamburg

symphonisches-blaeserquintett

1.Reihe - Susanne Barner (Flöte)
2.Reihe - links: Marc Renner (Oboe); rechts: Elmar Hönig (Klarinette)
3.Reihe - links: Christian Ganzhorn (Fagott); rechts: Peter Gulycka (Horn)

Symphonische Bläsersolisten Hamburg

Die"Symphonische Bläsersolisten Hamburg“ spielen im WÄLDERHAUS, 16.12.2018, 19:00-20:00 Uhr

Wir möchten Sie ganz herzlich zum Kammerkonzert des Ensembles „Symphonische Bläsersolisten Hamburg“ der Symphoniker Hamburg bei uns im WÄLDERHAUS einladen.

Programm:
1. J.S. Bach
Italienisches Konzert BWV 971
Bearbeitet für Bläserquintett von Mordechai Rechtman
Allegro moderato
Andante
Presto

2. Claude Debussy
Petite Suite für Klavier zu vier Händen
Bearbeitet für Bläserquintett von Gordon Davies

3. W.A. Mozart
Serenade c-moll
nach KV 406 und 388
für Bläserquintett bearbeitet von M. Rechtman

Preis:
Eintritt 6€
Darin enthalten ist das Konzert der Symphoniker und der Zugang zur Kunstausstellung "Der Baum als Kunstwerk"

Gebaeude